Menü
Warenkorb

Lapislazuli - Armbänder

Geposted von Anne Lindner am

Der Stein der Könige bei uns als Armband

Schon Kleopatra wusste die Vorzüge und Kräfte des Lapislazuli zu schätzen. Auch Napoleon hatte diesen Schutzstein immer dabei. Bereits vor 7000 Jahren nutzen die Menschen den blauen Stein als Schmuckstein und Heilstein. Als begehrte Handelsware wurde er gerne für kunstvolle Objekte verwendet. Die alten Ägypter verwendeten den Edelstein als Grabbeigabe. Sie verehrten ihn als heilig. Dem blauen Edelstein sagten die Menschen göttliche Kraft, Geborgenheit und das unendliche Leben nach. Daher war er unter anderem bei den Griechen, Römern und den Indianern ein bedeutender Schutzstein. Sie glaubten an die Kraft des Steines und bezeichneten ihn auch als Himmelsstein. Frieden, Weisheit und Liebe soll er bringen. Andere Kulturen verehrten den Edelstein als Freundschaftsstein, der das Selbstvertrauen stärkt, zwischenmenschliche Beziehungen fördert und dabei hilft, echte Freundschaften zu pflegen.  Quelle:www.heilsteine-ratgeber.net

Lapizlazuli Armband mit Eisblauen Swarovski Zirkonia, Sterling Silber Elementen und foxtail kautschuk.

 


Diesen Post teilen



← Älterer Post Neuerer Post →